background

Tigeraugen sehen besser (TV-Film 2002)

© ZDF

Produktion: NFP | Regie: Thomas Nennstiel
Szenenbild: Myriande Heller

"Ich blicke nicht mehr durch", stöhnt Judith (Anica Dobra). Im Büro kann die Statik-Expertin kaum noch die Zahlen auf dem Monitor erkennen, und im Privatleben sieht sie auch kein Land. Als allein erziehende Mama hat Judith kaum Zeit für ihr Töchterchen Lissi, weshalb Opa Gernot (Gerd Baltus) den Babysitter spielen muss. Als sie endlich zum Augenarzt geht, erkennt sie im Doktor ihren Schulfreund Thilo (Christoph Waltz) wieder. Dass der sie seit Jahrzehnten liebt, sieht Judith aber noch nicht.

<< Zurück