background

Dyslexie (TV-Film 2013)

© Tellux Film

Produktion: Tellux Film | Regie: Marc-Andreas Bochert
Szenenbild: Juliane Friedrich

Philipp Halbe kann nicht lesen und schreiben. Dies darf niemand wissen. Er geht dem Leben aus dem Weg, arbeitet nachts in einer Bar und lässt sich auf keine ernsthaften Beziehungen ein. Als eines Tages seine Tochter Lily vor der Tür steht, deren Mutter bei einem Autounfall ums Leben kam, muss er sich den Herausforderungen des Lebens stellen und kämpft um sein Sorgerecht.

<< Zurück